Erntezeit bedeutet erhöhte Unfallzeit nicht nur durch schlechte Sicht

WildunfälleBurgdorf/Altkreis. In der Erntezeit sind viele Landwirte auf den Straßen unterwegs, zu Tag und Nacht und am späten Nachmittag ist mit sehr langsamen schweren Geräten zu rechnen, die auch mal abbiegen müssen.
Mitten auf freier Strecke, bitte beachten sie dass  es etwas länger dauert und überholen sie nicht!

Ein kleiner Augenblick der sie und andere schützt!

Weiterlesen

Bürgerbüro der Stadt Burgdorf schließt für eine Woche

Kfz-Zulassungsstelle HinweisschildIm Bürgerbüro der Stadt Burgdorf wird die Software im Einwohnermelde-, Pass- und Ausweiswesen umgestellt. Weil dafür nicht nur die Technik geändert, sondern auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geschult werden müssen, ist das Bürgerbüro, Schnellschalter und KFZ-Zulassungsstelle daher von Montag, 08. November, bis einschließlich Freitag, 12. November, ganztägig geschlossen. Weiterlesen

Mario Gawlik zum Fraktionsvorsitzenden der Burgdorfer FDP gewählt

Die FDP-Fraktion im Rat der Stadt Burgdorf hat sich konstituiert und Mario Gawlik zu ihrem Vorsitzenden gewählt.

Thomas Dreeskornfeld, Mario Gawlik und Dr. Karl-Heinz Vehling.
Thomas Dreeskornfeld, Mario Gawlik  und Dr. Karl-Heinz Vehling.

Burgdorf. Auf der konstituierenden Sitzung der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Burgdorf am vergangenen Dienstag, den 28. September 2021 wurde Mario Gawlik zu ihrem Vorsitzenden gewählt. Zum stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden wurde Thomas Dreeskornfeld und zum 2. stellvertretender Fraktionsvorsitzender Dr. Karl-Heinz Vehling gewählt. Weiterlesen

Kleine Feier zum Tag der Deutschen Einheit in Sorgensen

Sorgensen. Am heutigen Tag der Deutschen Einheit fanden sich unter Corona-Bedingungen weniger Teilnehmer als in den Jahren zuvor ein. Dennoch ließ es sich Burgdorfs Bürgermeister Armin Pollehn nicht nehmen, zu einer kurzen Ansprache auf die Sorgenser Bürgerwiese zu kommen um ein paar Grußworte an die Anwesenden zu sprechen. Er erinnerte an die Teilung und Wiedervereinigung Deutschlands, die nicht selbstverständlich war.

Buergermeister Pollehn
Weiterlesen

Tag der Deutschen Einheit

„Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland.“

Dieser Baum wurde von Hans-Dietrich Genscher, Außenminister aD. gepflanzt

Altkreis Burgdorf. Einigkeit und Recht und Freiheit so heißt es in der Nationalhymne, welche nicht nur zu offiziellen staatlichen Empfängen sondern auch bei sportlichen Ereignissen erklingt. Die Melodie und der dazugehörige Text bringen es auf den Punkt. Zu Recht darf man sich freuen über das erreichte, denn die Wiedervereinigung Deutschlands in Frieden war und ist keineswegs einfach. Deshalb so heißt es (als hätte es der Dichter schon erahnt): “Danach lasst uns Alle streben!“.
Gerade wir Deutsche sollten und dürfen nicht vergessen, wo wir herkommen, wer wir waren, wer wir sind! Weiterlesen

Burgdorferinnen wählen keine Frau zur Regionspräsidentin

Burgdorf. Von Gleichberechtigung weit entfernt hat man in Burgdorf und den anderen Kommunen der Region Hannover die Chance verpasst, eine Frau ins Amt der Regionspräsidentin zu wählen. Seit Gründung der Region vor 20 Jahren ist das Amt immer in den Händen von Männern einer Partei, so auch bei der diesjährigen Stichwahl am 26. September 2021.  Die Chance zu einem Neuanfang wurde vertan. Steffen Krach (Staatssekretär in Berlin) wurde zum Regionspräsidenten der Region gewählt. Weiterlesen

Zeit für eine Frau an der Regionsspitze!

Region Hannover. Nach 20 Jahren immer nur mit einem Mann besetzten Posten, würde eine Gleichberechtigung Sinn machen!

Nicht nur die Kenntnisse in der Region und im Umland sprechen für die Dezernentin die schon als Fachfrau im Dezernat für Umwelt, Bau und Planung der Region ist, also nicht nur Sachkundig und Fachkundig! Weiterlesen