Am Dürerplatz entsteht ein neuer Kreisverkehr

Minikreisel am Dürerplatz

Kreisel DürerplatzBurgdorf. Am Dürerplatz/Ecke Berliner Ring plant die Stadt einen Kreisverkehr einzurichten. Ziel der Maßnahme soll sein, daß der Hol- und Bringverkehr für das Gymnasium sicherer wird. So können Eltern mit ihren Fahrzeugen am Dürerplatz wenden um wieder zurück, zur Kreuzung „Berliner Ring / Immenser Landstr. zu fahren.

Was wird aus dem Behinderten WC?

Mobiles Behinderten-WC wird weiterhin keiner Nutzung zugeführt!

Behinderten WC

Burgdorf. Seit einigen Jahren steht  die mobile Toilette auf dem Burgdorfer Schützenplatz. Man schiebt das Problem vor sich her, denn bis heute gab es immer noch keine Entscheidung der Stadt Burgdorf, was mit der Behindertentoilette werden soll. Auf Nachfrage bei zwei Ratsmitgliedern der beiden großen Parteien (vor der letzten Kommunalwahl) erhielten wir als Antwort: „Dafür sei kein Platz da.“

Bürgermeister und Sofortpensionen

Im WDR Fernsehen lief heute Abend ein interessanter Bericht in der Sendung „MARKT“ über Sofortpensionen für Bürgermeister. Wer ihn verpasst hat, hier der Link:

http://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/markt/video-sofortpensionen-fuer-buergermeister-100.html

Pastor zieht für SPD in den Stadtrat von Burgdorf

Überraschung bei der Kommunalwahl in Burgdorf

Burgdorf. Pastor Matthias Paul von der Paulus-Gemeinde in der Südstadt unterstützt nun offiziell die Politik der Sozialdemokraten um Bürgermeister Alfred Baxmann. Durch die Aufstellung von Pastor Paul schaffte es die SPD ihren Stimmenverlust in Grenzen zu halten.

Wahlmüdigkeit bei den „großen Parteien“ in Burgdorf

32 Tage vor der Wahl – SPD und CDU ohne Programm

Burgdorf. Während die kleinen Parteien im Burgdorfer Stadtgebiet schon zur Kommunalwahl plakatiert haben, scheinen die beiden „Großen“ von SPD und CDU noch im Winterschlaf, bzw. Sommerferien zu sein. Auch auf deren Internetseiten findet sich kein Wahlprogramm, dass sich mit den Problemen und der Zukunft der Stadt Burgdorf befasst.

Wie wird der Wähler am 11. September entscheiden – es bleibt eine spannende Frage!

Letzter Großflohmarkt im Ice-House

Großflohmarkt im Ice-HouseDer letzte Großflohmarkt dieser Sommersaison findet am Sonntag, den 24. Juli im Mellendorfer Hockeyzentrale Ice-House statt.
Letztmalig,  bevor die Eismaschinen Ende August wieder eingeschaltet werden, haben Flohmarktfreunde der Region nochmals die Gelegenheit zu besonderen Schnäppchen, sowohl in der überdachten Eishalle als auch auf der großen Fläche vor dem Eisstadion.

Wetterunabhängig, das ist sicher auch der Grund, warum sich dieser Großflohmarkt im Mellendorfer Eisstadion von Jahr zu Jahr vergrößert hat.

Anmeldungen für den am Sonntag, den 24. Juli ab 11:00 Uhr  stattfindenden Großflohmarkt sind nicht nötig. Selbstverständlich kann man auch ohne Voranmeldung an diesem Flohmarkt teilnehmen. Infos unter www.poeschel-maerkte.de

 

Wieder Eisverkauf auf dem Rubensplatz

BSK-EisverkaufBurgdorf. Pünktlich zur warmen Jahreszeit gibt es wieder leckeres Eis auf dem Rubensplatz in der Burgdorfer Südstadt. Im BSK-Shop bietet Karsten Neumann seinen Kunden nun verschiedene Eissorten an, ob in der Waffel oder auch im Becher. Im Angebot sind 10 verschiedene Eissorten.
Auf der sonnigen Außenterrasse vor dem Geschäft  kann man sich das Eis dann so richtig schmecken lassen. Die Kunden wird es freuen, dass es nach langer Abstinenz auf dem Rubensplatz wieder Eis zu kaufen gibt.  Auch kann man im BSK-Shop Backwaren bekommen, sowie im Laden stöbern. Ein Besuch, der sich lohnt!