Massenverpflegung in Regionskliniken – Verlust an Lebensqualität politisch gewollt!

EssensboxRegion. Mit Entsetzen müssen wir zur Kenntnis nehmen, das den Regionspolitikern die Lebensverhältnisse der Mitarbeiter und Patienten der Kliniken egal sind.
Ähnlich der Massentierhaltung wird in den Kliniken in Zukunft das Essen wie bei einer Massenfütterung üblich in einer “Mahlzeitenfabrik” zusammen gestellt und über weite Versorgungswege vor die Tür gekarrt, um dann aufgetaut und wieder erwärmt zu werden.
Unsere hinterhältigen Politiker sollten sich schämen, so mit ihren Mitmenschen in der Region zu verfahren. Dennoch haben die Herren jetzt den Grundstein für diese menschenverachtende Ernährung gelegt, und zementiert.
Für die Region zählt halt nur Masse statt Klasse, und daher Einheitsbrei aus einer Zentralküche, der durch die Region gekarrt wird. Der Anfang vom Ende der Esskultur in der Region?
Wir dürfen es miterleben und sind live dabei, wie die Lebensqualität der Menschen weiter gesenkt wird. Nicht nur die Mitarbeiter müssen quer durch die Region pendeln, nein auch das Essen pendelt täglich hin und her. All das belastet die Straßen und Verkehrswege in und um Hannover erheblich.
Abgesehen von den Kosten für Mensch und Umwelt sind eine Reihe weiterer Einflüsse zu erwarten, die sich alle negativ auf Strukturen im Arbeitsumfeld der Mitarbeiter auswirken werden!
Zentralismus und Bürokratie werden Ihr übriges tun, das der Einzelne auf der Strecke bleibt!
Masse verpflichtet und in der Masse geht man ganz schnell unter. Das Gebilde hat mal wieder auf der ganzen Linie versagt! Fehler und Versagen im Management wirken sich demnächst direkt auf das Essen von über 10.000 Menschen aus, was verheerende Folgen haben kann! Die Verantwortlichen aus der Politik sind dann nicht mehr anzutreffen! Der bereits angerichtete Schaden ist nicht so leicht umkehrbar, denn die Massenverpflegung ist politisch so gewollt!
Politiker sind nicht korrekturfähig, geschweige denn bereit Fehler einzugestehen und umzukehren!
Daher folgen alle dem Präsidenten und machen all das mit was man Ihnen diktiert!
Keine Pension kann zu hoch sein, keine Tonne Abfall zu teuer, Asbest ist ungefährlich, mit Schulden lebt sich Prima, und Nahverkehr heißt doch auch deshalb so, weil er nur nah am Zentrum fährt!
Das Gebilde Region steht für Masse statt Mensch und kann daher nicht als Vorbild dienen!
Beenden wir das Experiment Region bevor wir weiter Schaden nehmen!
Baut wieder gesunde Landkreise auf, wo nicht fernab Entscheidungen getroffen werden!
Erhaltet Vielfalt sowie Lebensqualität vor Ort!
Schützt das Landleben und die gesunde Ernährung vor Ort!