FDP: Eltern sind keine Bittsteller

Rechtsanspruch auf Kinderbetreuung besteht auch während der KiTaSchließzeiten

FDP-Politiker Gawlik: „Die Position der Landesregierung ist eindeutig. Die Stadt Burgdorf hat auch in den Sommerferien durchgehend sicherzustellen, dass jedem Kind ein Betreuungsplatz angeboten wird, wo Erziehungsberechtigte dies wünschen – ein Bedarfsnachweis ist hierfür nicht erforderlich!“
Weiterlesen

Ratsantrag zur Rettung der Innenstadt

nu-ist-zuRatsherr Michael Fleischmann möchte die Burgdorfer Innenstadt retten. In seinem Ratsantrag fordert er: “Handel mit digitalem Marktplatz stärken und leere Geschäfte preiswert an ideenreiche Gründer/innen weitervermieten”.

Der boomende Onlinehandel setzt dem stationären Handel auch in unserer Stadt immer mehr zu. Die Innenstadt ist von dieser Entwicklung besonders betroffen, sie droht zu veröden. Die Coronakrise wirkt dabei wie ein Brandbeschleuniger und wird nicht wenigen inhabergeführten Geschäften den Rest geben, wenn nichts passiert. Laut einer Umfrage des Handelsverbands Deutschland vom November vergangenen Jahres sehen sich deutschlandweit 60 Prozent der städtischen Händler/innen in ihrer Existenz wegen gesunkener Kundenzahlen und Umsätze gefährdet. Weiterlesen

Radweg zwischen Hülptingsen und Altmerdingsen wird gebaut

Gute Nachricht für Radler/innen aus Burgdorf und Uetze: Ein Radweg entlang der B 188 zwischen Hülptingsen und Altmerdingsen wird gebaut. Das beschloss am Donnerstag der Verkehrsausschuss der Region. Damit kommt dieser seit langem überfällige Lückenschluss im Radwegenetz, sodass ein durchgehender Radweg zwischen Burgdorf und Uetze entsteht. Seit mehr als 20 Jahren hat sich Michael Fleischmann (Linke) dafür in der Regionsversammlung als Burgdorfer Abgeordneter eingesetzt. Weiterlesen

Jazzfreunde Altkreis Burgdorf begehen 15 jähriges Jubiläum

Unter der derzeitigen Corona-Pandemie leiden auch die Veranstaltungender Jazzfreunde im Jubiläumsjahr

Jazzfreunde Altkreis BurgdorfDer gemeinnützige Kulturverein Jazzfreunde Altkreis Burgdorf wird am 13. März 2021 bereits 15 Jahre alt. Erster öffentlicher Auftritt war beim Oktobermarkt 2005 mit der Firehouse-Jazzband und dem Historischen Löschzug und wenig später folgte das unvergessene Event mit den Berliner Jive Sharks.

Zur Jubiläumsfeier mit Fans und Freunden war ein großes Konzert mit Deutschlands ältester New Orleans Band, der Barrelhouse Jazzband, am 15. März geplant. Weiterlesen

CDU Burgdorf versorgt soziale Einrichtungen mit Schutzmasken

Schutzmasken für das DRK BurgdorfNach dem Lehrter Vorbild hat die CDU Burgdorf die Initiative ergriffen, soziale Einrichtungen mit FFP2-Masken und Desinfektionsmittel zu versorgen. Gegenseitige Unterstützung ist gerade in der Pandemiezeit von enormer Bedeutung. Wir müssen uns mit Hygieneartikel selbst ausstatten, was sehr kostspielig ist“, so Doris Zander (Vorsitzende Frauen- und Mütterzentrum Burgdorf). Weiterlesen

BSK-Backstube schließt

Keine Backwaren mehr am Rubensplatz

bsk-backshop
BSK-Backstube am Rubensplatz

Burgdorf/Südstadt. Der Stöberladen und die Backstube öffnen letztmalig am 31.12.2020.

„Alles hat seine Zeit“ so ist es an der Eingangstür zu lesen. Familie Neumann bedankt sich bei ihrer Kundschaft für das Vertrauen, das ihnen in den letzten Jahren entgegengebracht wurde..

Weiterlesen

Rettungswagen am Rampenkreisel

Kreisverkehr an der Marktstraße – hier möchte man als Schwerverletzter nicht im Rettungswagen durchgeschüttelt werden!

Rettungswagen im Einsatz
Rettungswagen im Einsatz beim überfahren der eingebauten Rampe in der Marktstraße

Burgdorf. Die Rampe bei der Ein- und Ausfahrt des Kreisverkehrs ist nicht nur für Patienten (z.B. mit Schmerzen an der Wirbelsäule) schmerzhaft, sondern auch für alle Autofahrer mit gesundheitlichen Problemen des Bewegungsapparates.

Weiterlesen

Die ganze Stadt Burgdorf trauert um Kurt Fuchs

Im Alter von 89 Jahren ist ein wirklichen Kamerad, Ratgeber, und Freund, ist von uns gegangen!
Nicht nur die Feuerwehr, das DRK, die Schützengesellschaft, Historischer Löschzug und die Feuerwehrtaucher im Besonderen haben ihm vieles zu verdanken! Immer erreichbar, immer für alle da, immer den anderen nah!
Nun heißt es in schweren Zeiten muss man Abschied nehmen von einem treuen Kameraden und Freund.
Wir verneigen uns  zu seinen Ehren!

Kurt Fuchs
Kurt Fuchs (ganz links) mit der Tauchergruppe
Weiterlesen

A2 – Vollsperrung zwischen AK Hannover Ost und AS Lehrte-Ost

Am Wochenende 13.-15. November werden die Oberleitungen über die A 2 durch den Energieversorger ausgetauscht.

Im Bereich der Anschlussstelle Lehrte werden durch den Energieversorger Avacon an zwei aufeinanderfolgenden Wochenenden die Oberleitungen ausgetauscht, die dort direkt über die A 2 führen. Für die unaufschiebbare Erneuerung der 80 Jahre alten Oberleitungen muss die A 2 vom 13.11. (20:00 Uhr) bis zum 15.11. (17:30 Uhr) in beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt werden.

Weiterlesen

Die Linke: Weitere Verschlechterung bei Müllabfuhr

aha holt Altpapier bald nur noch alle 14 Tage ab

Die Politiker/innen haben heute im Regionsausschuss der Regionsversammlung beschlossen, das Altpapier im hannoverschen Umland zum 12. April nächsten Jahres nur noch alle zwei Wochen abholen zu lassen. Bisher sammelt der kommunale Abfallentsorger aha das Altpapier wöchentlich ein. Die Umstellung auf eine 14-tägige Altpapierabfuhr erfolgt in Hannover zum 1. Januar 2022. LINKEN-Regionsabgeordneter Michael Fleischmann sprach sich dagegen aus, durfte aber nicht mit abstimmen, weil er im Regionsausschuss kein Stimmrecht hat. Er befürchtet, dass vor allem in dicht bebauten Stadtteilen Hannovers, aber auch in dicht bebauten Bereichen der Umlandstädte die Vermüllung mit Altpapier zunimmt. „Altpapiercontainer sind schon heute oft überfüllt“, mahnt er.

Weiterlesen