Ehrung für den ehem. Stadtbrandmeister?

Eine Straße soll nach Adolf Michelsen benannt werden – Stadtrat entscheidet

adolf -michelsenIm Rat der Stadt Burgdorf wird am 10. Juni 2021 erneut der Versuch unternommen, eine Straße nach dem ehemaligen Stadtbrandmeister Adolf Michelsen, der sich um die Stadt verdient gemacht hat, unternommen. Bisher scheiterte die Straßenbenennung am ehemaligen Bürgermeister und Verwaltungschef  Alfred Baxmann  und der sogenannten politischen Mehrheitsgruppe. Auch für den „Urvater der deutschen Radio-Comedy“ Hermann Hoffmann der viele Jahre mit seinem „Sender-Zitrone“ aus Burgdorf sendete (und die Burgdorf über die Stadtgrenze bekannter machte), fand sich bisher keine Lösung.