Windrad bei Hänigsen durch Sturmtief “Ulli” beschädigt

WindkraftanlageHänigsen. Zwischen der Bundesstraße B188 und Hänigsen wurde der Flügel einer Windkraftanlage durch das Sturmtief Ulli schwer beschädigt. Ein Rotorblatt hielt dem starken  Sturm einfach nicht stand und knicke einfach ein.