Stadtwerke Burgdorf: Wasserpreiserhöhung

Wasserentnahmegebühr steigt um 100 Prozent

Burgdorf. Die Stadtwerke Burgdorf GmbH erhöht die Wasserentnahmegebühr ab dem 01.Februar 2021 von 7,5 ct/m³ auf 15 ct/m³. Dies ist eine Steigerung von 100 Prozent!.Grund ist die Umsetzung des “Niedersächsischen Weges”, ein Maßnahmenpaket für den Natur-, Arten und Gewässerschutz durch die Landesregierung. Da die Stadtwerke im Gegenzug keine Entlastung erhalten geben sie den Wasserabgabepreis identisch um 7.5 ct/m³ an die Kunden weiter.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Burgdorf von uB. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.