Sehen und gesehen werden im Straßenverkehr – erfordert Aufmerksamkeit und Respekt!

An- und Abstand halten sind die menschlichen Ursachen für Unfälle, nicht die Technik.

StraßenkreuzungVerkehr ist von Menschen gemacht und nur von Menschen zu lösen, wie jede Beziehung, nicht nur im öffentlichen Verkehr!

Vertrauen Sie können Sie nur sich selbst!
Wahrnehmung des anderen, der Andere bin ich!
Augen Auf im Verkehr, mit Fehlern des Anderen ist zu rechnen! Weiterlesen

Klinikum Lehrte – Standort ist gesichert

Klinikum LehrteLehrte. Am Mittwochabend lud das Klinikum Region Hannover zu einer Infoveranstaltung zum Erhalt des Klinikum Lehrte ins Kurt-Hirschfeld-Forum ein. Da es in der Öffentlichkeit durch schlechte Informationspolitik und unterschiedlichen Aussagen zu Irritationen kam, nutze der Regionspräsident Hauke Jagau die Gelegenheit, den Bürgern Rede und Antwort zu stehen. Für die Geriatrie wird es einen Erweiterungsbau geben und die zurzeit fehlenden 17 Mio. Euro wird die Region Hannover übernehmen so dass der Erhalt des Krankenhauses in Lehrte gesichert ist. Die anwesenden Politiker aus allen Parteien unterstützten den Erhalt des Standortes Lehrte. Viele Bürger nutzten den Info-Abend im voll besetzten Kurt-Hirschfeld-Forum, um Informationen und Standpunkte von Klinikumleitung  und Politik aus erster Hand zu erhalten.
Weiterführende Informationen finden sie hier.

Schwere Zeiten für den neu zu wählenden Bürgermeister

Burgdorf RathausBurgdorf. Schon jetzt steht fest, dass Bürgermeister Alfred Baxmann (SPD) der Stadt Burgdorf im nächsten Jahr einen Schuldenberg in Millionenhöhe hinterlässt, wenn er in Ruhestand geht. In seiner 23jährigen Amtszeit (1996 bis 2019 davon hauptamtlich ab 2004) hat er es nicht vollbracht, der maroden Gudrun-Pausewang-Grundschule ein neues Schulgebäude hin zu stellen. Weiterlesen

Pasadena Roof Orchester kommt nach Burgdorf

Pasadena Roof OrchestraAuf Einladung des Kulturvereins Jazzfreunde Altkreis Burgdorf ist das Pasadena Roof Orchestra zum 2. Mal im Burgdorfer StadtHaus, Sorgenser Straße 31, zu Gast.
Und zwar am Sonntag, 13. Januar 2019, 17:00 Uhr.
Nach dem großen Erfolg 2012 sind die Jazzfreunde glücklich, dass die Band sich wieder für Burgdorf entschieden hat. Dank guter Verbindungen unterbricht das Orchester seine 50. Jubiläums-Tournee auf dem Weg von Berlin nach Rotterdam. Weiterlesen

Henne´s Backhaus öffnet in Steinwedel

henne´s backstubeSteinwedel. Das lange Warten hat ein Ende. Heute früh um 6.Uhr öffnete Henne´s Backstube seine Filiale in der Dorfstraße 12 in Steinwedel. Im neu gestalteten Verkaufsraum gibt es nun wieder handwerklich zubereitete Backwaren zu kaufen. Auch eine Sitzecke zum verweilen ist dazu gekommen, wo die Kunden sich Kaffee und Kuchen schmecken lassen können.

Öffnungszeiten: Hennes Backstube:
Dienstags – Donnerstags:   von 06.00 – 12.30 und14.30 – 18.00 Uhr
Freitags: 06.00 – 18.00 Uhr
Samstags: 06.00 – 12.00 Uhr
Sonntags: 08.00 – 10.00 Uhr
Montags: Ruhetag

Fehlalarm in der alten Landratsvilla

feueralarm im rathausBurgdorf. Am heutigen Nachmittag um 16.30 kam es zu einem Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr  Burgdorf, in der alten Landratsvilla (heute Rathaus II). Bis der Hausmeister das Gebäude öffnen konnte, verging über eine halbe Stunde. So lange konnte die Feuerwehr nicht warten, und verschaffte sich durch eine Steckleiter Einsicht durch ein rückwärtig gelegenes Fenster.
Die Feuerwehr war mit Tanklöschfahrzeug und Drehleiter vor Ort. Unter der Aufsicht von einer Polizeistreife, die auch mit ihren Fahrzeug vor Ort wartete, wurde die Lage überprüft. Weiterlesen

Penny Neueröffnung in Ehlershausen

Ehlershausen. Am Dienstag den 25.09.2018 öffnet der neue Penny Markt seine Türen. Der Markt liegt direkt zwischen dem Bahnhof Ehlershausen und der Bundesstraße 3. So liegt der Markt nun verkehrsgünstig, zwischen Celle und Hannover, so das nicht nur die Ehlershäuser sondern auch Pendler den Markt gut erreichen können. Weiterlesen

Entdeckertag bei der Kalibahn

Entdeckertag bei der KalibahnHänigsen/Riedel. Der Entdeckertag lockte wieder hunderte von Besuchern auf das Gelände des Kalibahn Niedersachsen Riedel e.V. Nicht nur die Kinder, sondern auch die Erwachsenen standen für eine Fahrt mit den Fahrraddraisinen am Fahrkartenschalter Schlange. Wer nicht in die Pedale treten wollte, konnte mit dem VT Triebwagen mitfahren. Für das leibliche Wohl sorgte der Verein. Es gab Kaffee und Kuchen, Bratwurst und gegrillte Steaks  zu familienfreundlichen Preisen. Ein Ausflug, der sich immer wieder lohnt.