Immenser Straße – es geht voran!

bauarbeiten-immenser-straßeBurgdorf/Süd. Die Arbeiten zur Fahrbahnerneuerung auf der Immenser Straße / Landstr. schreiten weiter voran. Mit einem Bauende ist Ende Februar zu rechnen. Wenn alles glatt läuft, ist Burgdorfs wichtigste Nord-Süd-Verbindung dann wieder befahrbar.

Der Rubensplatz und die dort anliegende Rubens-Apotheke, BSK mit Backshop, Sparkasse und Ärzte sind über den Depenauerweg und der Straße „Auf dem Ratskamp“ weiterhin erreichbar. An der Verkehrsinsel besteht die Möglichkeit zum wenden. Fußläufig sind die Geschäfte über den bisherigen Ampelüberweg zu erreichen.


Weiterlesen

Jazzfreunde laden zu Swing & Dixieland ein

»PIM TOSCANI’S ALL STARS (NL)«

Zum Jahresbeginn, am Freitag den 24.01.2020, laden die Jazzfreunde Altkreis Burgdorf zu Swing & Dixieland mit Pim Toscani’s Jazz All Stars (NL) in den JazzSalon ( Burgdorf, Sorgenser Straße 31) ein.

pim-toscanis-jazz-all-starsDie Solisten sind Bas Toscani (tp, c), Louis Bink (tb, voc), Pieter Swart (cl, s), Hugo van Os (p), Frans Tunderman (b), Pim Toscani (d).
Das Programm dieser Band bietet einen Querschnitt des Mainstream, Swing und Dixieland. Die Formation garantiert ein gediegenes Zusammenspiel, die einzelnen Musiker bekommen jedoch genügend Gelegenheit, sich solistisch zu präsentieren.
Die Musiker bringen eine reiche Erfahrung mit. Sie spielten u.a. bei den Dixieland Pipers, Ramblers, Skymasters, Königliche Militärkapelle, Jaap Dekker, Swing Fire Quartet, Dutch Dixie Machine.
Schlagzeuger und Bandleader Pim Toscani begann bei verschiedenen Dixieland Bands. Er arbeitete mit Ray Kaart und Ruud Brink, der Dutch Swing College Band, der Allotria Jazzband und den New Orleans Syncopators. 1989 gründete er das international bekannte Swing Fire Quartet.
Die Niederländer garantieren einen besonders unterhaltsamen Abend zum Start ins Jazzjahr 2020.

Eintrittskarten (20 Euro) gibt es im Vorverkauf
…unter E-Mail: jazzfreunde-burgdorf@online.de
Bitte mit Adresse frühzeitig bestellen!

…oder bei den VVK-Stellen:
Burgdorf: FOTO KAROS, Bahnhofstr. 22

Lehrte: MEGA FOTO, Neues Zentrum

Frische Backwaren zu den Feiertagen – bei BSK

Der Weihnachtmann wartet auf Sie!

frische backwaren zu den feiertagenBurgdorf. In diesen hektischen Tagen braucht man nicht weit fahren, um Brot, Brötchen und Berliner zu kaufen!
Diese bekommt man leicht trotz Baustelle auf der Immenser Landstraße, Ecke Rubensplatz, die Zufahrt zu den Geschäften ist frei!
Da bleibt noch genug Zeit für einen Kaffee mit dem Weihnachtsmann. Hier kann man in Ruhe einkaufen und genießen!
Besonders sind die Berliner von Balkenholl mit Dinkel und leckerer Füllung im Geschmack. Weiterlesen

Burgdorf bekommt neue sprintH-Buslinie

Pünktlich zum Fahrplanwechsel am 15. Dezember setzen Regiobus und ÜSTRA neue sprintH Linien in der Region Hannover, in der Landeshauptstadt und im Umland ein. In Burgdorf kommt die sprintH Linie 900 zum Einsatz.

Insgesamt gibt es sieben sprintH Linien. Sechs werden von Regiobus, eine von ÜSTRA bedient. Alle sieben Linien verbinden das Umland mit der Stadt Hannover – entweder direkt oder im Anschluss an die Regionalzüge beziehungsweise Stadtbahnen. Weiterlesen

Trecker-Konvoi auf dem Weg nach Berlin

Sternfahrt zur Trecker-Demo führt auch durch Niedersachsen

trecker-konvoiLandwirte aus ganz Deutschland machen sich auf den Weg zum Brandenburger Tor, wo am Dienstag die Großkundgebung der Bauern stattfindet. Es wird ein Mitspracherecht bei der Agrarpolitik gefordert. Zum Protest hat die Initiative „Land schafft Verbindung“ , in der sich tausende Landwirte zusammengeschlossen haben, aufgerufen.

 

Ein Event der Meisterklasse in Burgdorf

Boogielicious, feat Abi Wallenstein,

Abi Wallenstein & Boogielicious…im vollbesetzten JazzSalon des Stadthauses. Das ist nicht zu toppen. Das zeigten die zahlreichen Bekundungen des Publikums. Das Trio zusammen mit der Blueslegende Abi ist nun mal ein ungewöhnliches Musikerlebnis, festgehalten in der druckfrischen CD LIVE & PURE. Dieses komplett live eingespielte Album versprüht den puren Blues mit einer Mischung aus typischem Boogielicious-Sound und der einzigartigen Stimme des mehrfachen German Blues Award Gewinners Abi Wallenstein.
Weiterlesen

Schutzpavillon im Stadtpark ist noch immer eine Ruine

Pavillon bietet keinen Wetterschutz

Pavillon im Burgdorfer StadtparkBurgdorf. Noch immer steht das Gerippe des Pavillons im Burgdorfer Stadtpark neben dem Kinderspielplatz. Eigentlich sollte der Pavillon den Besuchern und Eltern mit ihren Kindern bei schlechtem Wetter Schutz bieten oder auch zu einer Pause einladen. Leider hat sich in den letzten Jahren niemand darum gekümmert, den Unterstand wieder herzurichten (das Dach wurde vor einigen Jahren durch ein Feuer zerstört). Weiterlesen

Ehret ihr Opfer, Gedenket der Toten, Liebet den Frieden

Zur Erinnerung an die Opfer von unzähligen Kriegen gibt es den Volkstrauertag

Volkstrauertag 2019 in BurgdorfBurgdorf/Altkreis.  Bereits kurz nach Ende des 1. Weltkrieg (1914-1918) gab es schon 1926 eine Initiative des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge, einen Tag im Herbst zu begehen, um das Nachdenken über den Krieg, der viele Millionen Mitbürger in allen Nationen viel Leid zugefügt hat. Weiterlesen

Burgdorfer Grüne gegen Wahlfreiheit beim KFZ-Kennzeichen

BU als Wunschkennzeichen

Wunschkennzeichen: BU soll wieder eingeführt werden

Region. Sinja Münzberg (Bündnis90/ DIE GRÜNEN  ehemalige Kandidatin für das Bürgermeisteramt in Burgdorf, spricht sich im Regionsausschuss (Feuerschutz; Rettungswesen und allgemeine Ordnungsangelegenheiten der Region Hannover) gegen den Antrag der FDP (vom 22.08.2019) auf Wahlfreiheit der ursprünglichen Kfz Kennzeichen BU, NRÜ und SPR aus. „Ihr sei die Emotionalität des Themas nicht verständlich, auch besitze sie kein Auto. In Zeiten des Klimawandels und alternativer Fortbewegungsmittel erschießt sich ihr die Notwendigkeit dieser Diskussion nicht, so Münzberg im Regionsausschuss. Sie lehnt daher den Antrag ab“. Weiterlesen

30 Jahre Mauerfall

„Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland.“

Altkreis. Einigkeit und Recht und Freiheit so heißt es in der Nationalhymne, welche nicht nur zu offiziellen staatlichen Empfängen sondern auch bei sportlichen Ereignissen erklingt. Die Melodie und der dazugehörige Text bringen es auf den Punkt. Zu Recht darf man sich freuen über das erreichte, den die Wiedervereinigung Deutschlands in Frieden war und ist keineswegs einfach. Deshalb so heißt es, (als hätte es der Dichter schon erahnt): “danach lasst uns Alle streben!“.
Gerade wir Deutsche sollten und dürfen nicht vergessen, wo wir herkommen, wer wir waren, wer wir sind!
Weiterlesen