Winter 2021: Einsame Eiszeit am Teich

FischreiherArpke. In diesen Tagen geht es vielen so wie diesem Fischreiher, einsam verbringt er die Zeit auf dem zugefrorenen Dorfteich und dreht seine Runden in Ruhe und Geduld!
Denn Geduld ist so überlebenswichtig, nicht nur in diesem Winter. Es stört ihn keiner wenn er seine Futtersuche betreibt, gut durch seine angepasste Farbgestaltung fast unsichtbar für seine dünne Erscheinung fast wie ein Strich in der Landschaft,
muss er geduldig in “Starre” verharren wie das unter ihm gefrorene Eis, immer in der Hoffnung wartend das sich was bewegt und er zuschnappen kann.Die Fische haben andere Sorgen und sicherlich keine Zeit um verspeist zu werden!
Und so verbringt er seinen ganzen Tag im Home-Teich, energiesparend und mit viel Geduld, irgendwann muss es ja klappen!