112-Rettungsweg frei – sei dabei und mach mit!

Freie FahrtBurgdorf. Heute am 1.12 ist der Tag der Retter International den Notrufnummer ist die „112“, sie sollte nur im „Notfall“ gewählt werden!
Um es den meist Freiwilligen diese Aufgabe unter weniger Stress zu ermöglichen, sollte jeder Mitmensch ausnahmsweise mal mitdenken!

„Rettungswege sind immer freizuhalten“

Abstand, notfalls Anhalten, Anstand gegenĂĽber dem Retter fĂĽr diese kurzfristige Unterbrechung vor Ort! Weiterlesen

Gedanken zum Volkstrauertag

Verständigung – Versöhnung – Vertrauen fehlt uns und unserem ganzen Volk

77 Jahre Frieden und Freiheit in unserem Land, aber kein Frieden auf der Welt?

VolkstrauertagDeutschland/Burgdorf. Respekt vor dem Leben und der Leistung der älteren Generation ist nur zu verstehen. wenn man bedenkt das der junge Mensch, der keine Erfahrung des Leidens mehr erfahren und erfühlen kann, denn seit 77. Jahren gibt es in Deutschland gar keinen Krieg!

Weiterlesen

Herbstsonne, Zeit fĂĽr den Abflug!

Abflug gen SuedenBurgdorf. Die Zugvögel haben heute beschlossen sich in den Süden zu verabschieden und sind in unzähligen Formationen unterwegs bei klarem Wetter!
Beste Reisebedingungen, für alles was sich in der Luft bewegt die Flugzeuge bilden Kondensstreifen am glasklaren Himmel, das Laub verfärbt sich und fällt langsam zu Boden!

Die letzten Äpfel sind groß und reif, wir wünschen uns noch einen schönen warmen Oktober mit viel Sonne!

Am 30.10.22 endet die Sommerzeit! Weiterlesen

Genuss ,Geruch, Geschmack

Parlasca überrascht zum 125er Jubiläum seine Kunden! Auch die Schweizer…

Auch die Schweizer kamen zu ParlascaBurgdorf. Der Duft nach frischen Parlasca Gebäck muss sich nicht verstecken, er reicht sogar bis in die Schweiz. So kamen Autos vorbei von fern und nah um zum Jubiläum dabei zu sein.

Ein vielfältiges buntes Programm stand an, ein Glücksrad, eine drehende Mühle konnte bestiegen werden! Weiterlesen

In GroĂźburgwedel entsteht ein Ladehub fĂĽr E-Autos

Energieunternehmen EnBw baut sein HyperNetz weiter aus

In GroĂźbugwedel an der KokenhorststraĂźe (gegenĂĽber Mc Donald´s) haben gerade die Bauarbeiten fĂĽr einen Ladehub mit 32 Ladepunkten begonnen.  Der Hub kann noch auf 40 Ladepunkte erweitert werden.

Der nahe der Autobahn A7 gelegene Standort gehört nach Fertigstellung zum größten Schnellladenetz Deutschland, dem HyperNetz von EnBw.