Feuer an der Bahnlinie Lehrte Richtung Ehlershausen

Altkreis. Im Laufe des frühen Nachmittags hat es entlang der Bahnlinie in einigen Teilbereichen  eine Brandentwicklung gegeben. Die Böschungen sind wahrscheinlich durch blockierende Zugbremsen in Brand geraten. Die Feuerwehren aus den Stadtgebieten Lehrte bis Burgdorf haben die Feuerstellen gelöscht. Es kam zu Rauchentwicklung und die Bahnstreckecke musste während der Löscharbeiten gesperrt werden.  Der Brandgeruch wird sich auch noch eine Weile nach den Löscharbeiten in der Luft halten.