Winterspaziergang am Irenensee

IrenenseeUetze/Dahrenhorst. Auch bei schlechtem Wetter lohnt sich ein Ausflug an den nahen, idyllisch gelegenen Irenensee. Der Rundweg um den See l├Ądt zum spazieren und entdecken der Natur ein. Der freie Blick ├╝ber die Wasserfl├Ąche und das beobachten der V├Âgel die ├╝ber das Wasser gleiten oder auf dem fast, zugefroren Eis den Untergrund zum gr├╝ndeln suchen.
Unterwegs kommen Ihnen einige Spazierg├Ąnger oder Jogger entgegen. Die frische Luft tut dem Wohlbefinden gut, ebenso die Stille und Ruhe.
Ab und zu kommt es zu einem ├ťberflug von V├Âgeln, die dann zur Landung auf der Oberfl├Ąche des Sees ansetzen. Auf dem Rundweg stehen B├Ąnke zum verweilen bereit, mitten auf dem See befinden sich Inseln auf denen die V├Âgel Schutz und Ruhe finden.
Die Wege um den Irenensee sind gut begehbar. Mit dem Auto ist der See von der Bundesstra├če B188 gut zu erreichen, denn die Einfahrt zum Erholungsgebiet liegt direkt an der Bundesstra├če. Die Parkpl├Ątze sind gleich links gelegen. Vorbei an der Anmeldung sind es nur wenige Meter bis zum See.