Volkstrauertag 2016 – alle Macht geht vom Volk aus!

Warum einmal im Jahr an einem Tag im November trauern ? Warum das ganze Volk?
Was haben wir damit zu tun, kann doch jeder halten wie er oder sie will!
Kann doch jeder f├╝r sich machen,und am besten wenn dazu Zeit oder Lust ist.
Das gilt heute doch f├╝r alles!
Ich ich kann  an diesem Tag einkaufen wann ich will,Fernsehen,Smartphone und Computer spielen wann ich es f├╝r richtig erachte, Aufstehen, Schlafen, Arbeiten wie es der Bedarf einrichtet. Die gro├če Freiheit genie├čen!
Abschalten, zuh├Âren, in sich gehen und f├╝r einen Moment innehalten geht heute gar nicht?
Gleichg├╝ltigkeit macht sich breit,den anderen braucht man daf├╝r nicht, man hat ja alles was man will und braucht, doch das kann sich schnell ├Ąndern, Leid ist einfach da!Die folgen eines Anschlags sind nur einen Tastendruck weit entfernt!
Gedenken f├Ąllt uns schwer, braucht es dazu neue Ereignisse die die Menschen motivieren und Betroffenheit erzeugen. Die Antwort hei├čt Nein, st├Ąndig passiert, was wir Ausblenden und es nimmt kein Ende, Mord, Terror, Krieg, meist beginnt es mit Mobbing und Ausgrenzung des anderen!
Da begegnen Sie uns die Neider, die Missg├╝nstigen, die  Betr├╝ger, die Ausbeuter, alles Menschen aus dem Volk!
Volk das sind wir alle,und wir alle haben Grund zu trauern, jeder nach seinen Willen,
aber das kann man auch in der Gemeinschaft tun, daf├╝r ist dieser Feiertag geschaffen worden!
Diesen Tag soll man mit Achtung und Respekt vor den verstorbenen Menschen begehen die zu unsrem Volk geh├Ârten!
Tun wir wirklich alles um neues Leid zu verhindern.Kriegstreiber an ihrem tun zu hindern.
Jeder einzelne ist Teil seines Volkes, ein Volk das trauert, schie├čt nicht und sch├╝rt keinen Hass!
Der Volkstrauertag, ein Tag im November weil es uns eiskalt erwischen kann, Grund genug am Volkstrauertag zu trauern!
Frieden auf der Welt erreicht man wenn es Einigkeit, Recht und Freiheit f├╝r alle Menschen gibt!
Danach lasst uns alle streben..!