Baxmanns Amtszeit – ein Rückblick

baxmann beim kassierenDie Folgen und Nebenwirkungen von Alfred Baxmanns Amtszeit als Bürgermeister von Burgdorf werden die Bürgerinnen und Bürger noch in den kommenden Jahren zu spüren bekommen.
Ein durschnittlicher Bürgermeister wird von allen Seiten mit Lob überschüttet, so ist es in der örtlichen Presse zu lesen, doch schaut man genauer hin, hat er seine eigene Ideologie verfolgt. Unterstützt wurde er dabei von der Wählergruppe Schillerslage WGS), Bündnis90/die Grünen und der Gruppe Freie Burgdorfer
Weiterlesen

BU – „Bauern unterwegs“

BU-Bauern unterwegsHeute Vormittag machten sich tausende Landwirte mit ihren Treckern auf den Weg nach Hannover, um dort gegen die Agrarpolitik der Bundesregierung zu demonstrieren. Hier bekommt das historische Kfz-Kennzeichen BU einen Sinn!

Oft belächelt, als „Bauern unterwegs“ steht es in der heutigen Zeit auch für die Zukunft der Landwirtschaft in unserem Land. In der Stadt Burgdorf wird das „BU“ Wunschkennzeichen allerdings vom derzeitigen Bürgermeister Alfred Baxmann und den ihn unterstützenden Parteien bisher immer abgelehnt. Ein neuer Versuch in der Ratssitzung am Donnerstag (24.10.2019) wird womöglich wieder scheitern, auch wenn es sich viele Burgdorfer das BU-Kennzeichen als Identität zu ihrer Stadt wünschen würden.

 

BU- Bauern unterwegs, um das zu begreifen stehen im ganzen Land die dunkelgrünen Kreuze auf den Äckern!
gruenes kreuzgrünes Kreuz
Zum Überleben müssen wir alle etwas tun – Leben heißt kämpfen!

Forderung nach Parksanduhr in Burgdorf

Mario Gawlik, Vorsitzender der FDP Burgdorf-Uetze, fordert nach den durchweg positiven Erfahrungen der Stadt Cloppenburg, wo auf die teure Umrüstung der Parkautomaten mit einer Brötchentaste verzichtet wurde, auch in Burgdorf das kostenlose Parken für 15 Minuten mit einer Parksanduhr einzuführen.

Vielen Autofahrer kennen das Problem. Man möchte nur kurz ein paar Brötchen kaufen oder die Brille beim Optiker abholen. Da dauert aber in so machen Fällen der Weg zum Parkautomaten und zurück zum Auto länger, als die eigentliche Besorgung. „Um den Besuch in der Innenstadt auch bei kurzen Erledigungen attraktiv zu halten, müssen wir in Burgdorf ebenfalls das kostenlose Parken für 15 Minuten ermöglichen“ so Schwerdtfeger, der sich im Bürgermeisterwahlkampf für eine Brötchentaste starkgemacht hat, sich aber auch gut die Nutzung einer Parksanduhr vorstellen kann.
Weiterlesen

Burgdorf – Gebühren für Straßenreinigung steigen

Die Stadt Burgdorf erhöht zum 01.01.2020 die Straßenreinigungsgebühren, dies hat der Rat in seiner Sitzung am 24.10.2019 beschlossen.

Straßenreinigungsgebühren 2020

Reinigungsklasse 10,66 Euro
Reinigungsklasse 21,02 Euro
Reinigungsklasse 31,65 Euro
Reinigungsklasse 41,53 Euro

Seniorenmesse im StadtHaus

Am Sonntag, den 13. Oktober findet im StadtHaus Burgdorf zum neunten Mal die Seniorenmesse statt. Auch in diesem Jahr sind wieder viele Aussteller und Experten vertreten, bei denen sich die Besucher von 11-17 Uhr über verschiedene Themen des Älterwerdens informieren können. Von gesunder Ernährung über medizinische Behandlungsmethoden, Hilfsmittel für den Alltag, Wohn- und  Betreuungsmöglichkeiten bis hin zum Einbruchsschutz und zur Seniorenpolitik.   Weiterlesen

Boogie Woogie Festival: »Stargast Martin Pyrker«

the groove yards banditsDie Jazzfreunde Burgdorf laden zum 8. Burgdorfer Boogie Woogie Festival mit Dancefloor am Samstag, 26. Oktober, 19:00 Uhr, ins Johnny B. Burgdorf, Sorgenser Straße 30.
Jugendliche bis 20 haben freien Eintritt. Es gibt wieder div. Imbiss-Angebote.

K.C. Miller (54) begeistert das Burgdorfer Publikum seit vielen Jahren als Pianist und Sänger. Er ist Mitglied der Jazzfreunde und beweist sein Talent in diversen eigenen Bands und bei Gastauftritten in verschiedenen Berliner Gruppen. Als Mitorganisator und künstlerischer Leiter des Burgdorfer Boogie Festivals beweist er immer wieder eine glückliche Hand. Weiterlesen

Oliver Sieke neuer CDU-Chef in Burgdorf

CDU-Mitgliederversammlung hat neuen Vorstand gewählt

Oliver Sieke und Armin PollehnGut besucht war die Mitgliederversammlung der CDU in Burgdorf am gestrigen Dienstag, den 3. September 2019. 41 stimmberechtigte Mitglieder waren erschienen, standen doch die Vorstandswahlen an.
Armin Pollehn tritt am 1. November das Amt als Bürgermeister an und steht deshalb nicht mehr zur Wahl. In dem Bericht des scheidenden Vorsitzenden dankte er vor allem nochmal dem Vorstand, der Fraktion und vielen Mitgliedern, die ihn bei diesem “grandiosen” Wahlkampf unterstützt haben. Erfreulich ist die Tatsache, dass es unter den Mitgliedern des CDU-Stadtverbandes viele aktive Mitglieder gibt, die sich auch im Rahmen der Vorstandsarbeit einbringen wollen. Dies ist sicher ein Stück weit dem neuen „Spirit“ geschuldet, der auch durch die gewonnene Bürgermeisterwahl entstanden ist. Weiterlesen

Mit der Kalibahn auf Entdeckertour

Entdeckertag bei der Kalibahn

Auf alten Gleisen die Industriegeschichte der Region zwischen Hänigsen und Wathlingen entdecken, das ist am 7. und 8. September bei der Kalibahn Niedersachsen Riedel möglich.
Entdeckertag KalibahnTourenziel 24 bietet Eisenbahn und mehr, versprechen die Vereinsmitglieder. Mit dem historischen Schienenbus VT 98 geht es nach Wathlingen zur beeindruckenden Rückstandhalde, die mit ihren 86 Metern Höhe die Landschaft prägt.
In Hänigsen grüßt das alte Fördergerüst die Besucher. Neben dem Schienenbus sind auch die Fahrraddraisinen unterwegs, sie bieten Gelegenheit zu sportlicher Betätigung. Hüpfburg und Rundfahrten mit dem alten Gepäckkarren „Fridolin“ lassen Kinderherzen höher schlagen.
Jeweils von 10:00 bis 17:00 Uhr sind die Vereinsmitglieder für ihre Gäste vor Ort. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist das Vereinsgelände gut zu erreichen, ab Burgdorf mit dem Regiobus 910 nach Hänigsen Riedel. Auch die Anreise mit dem PKW ist möglich, es stehen ausreichend kostenlose Parkplätze zur Verfügung.
Weitere Informationen unter www.kalibahn.de

Oldtimertreffen in Celle

6. Offenes Oldtimertreffen in der Celler Innenstadt

Offenes oldtimertreffen celle 2019Celle. Die Celler Tourismus und Marketing GmbH und die IG Oldtimerfreunde Celle luden zum heutigen Sonntag den 25 August zum 6. offenen Oldtimertreffen in die wunderschöne Residenzstadt Celle ein.
Bei bestem Kaiserwetter war die Innenstadt von Celle gut gefüllt. Die Fachwerkhäuser der Residenzstadt boten den Fahrzeugen aus vergangenen Zeiten einen  perfekten Hintergrund.  Jung und Alt staunten über die Technik vergangener Jahre. Von der Isetta bis zum alten Omnibus gab es für die Besucher viel zu sehen. Weiterlesen

Eröffnung der Eislaufsaison 2019/20

hus de groot EISARENA

hus de groot EISARENAEs ist wie in den letzten 25 Jahren fast immer: wenn im Mellendorfer Eisstadion das Eis gemacht wird, steigen die Temperaturen noch einmal auf hochsommerliche Werte.
Am Sonntag, den 01. September um 09:30 Uhr öffnet die hus de groot EISARENA erstmalig in dieser Saison ihre Tore für den öffentlichen Eislauf. Weitere Informationen unter Eisstadion-Mellendorf

Verwaltungsausschuss der Stadt Burgdorf

Wer sitzt eigentlich im Verwaltungsausschuss (VA) der Stadt?

Burgdorf zieht endlich nach, bei der Veröffentlichung der Mitglieder auf ihrer Internetseite. Was bei anderen Städten, wie Burgwedel und Lehrte schon seit langen üblich ist, wird nun auch in Burgdorf praktiziert. Für die Bürger/innen war es bisher umständlich an diese Informationen zu kommen. Man musste sich durch die Liste der Ratsmitglieder und ihren Funktionen hangeln. Der VA  tagt immer nichtöffentlich, also im Geheimen. Durch die Veröffentlichung weiß der Wähler nun auch, wie und durch wen Entscheidungen zu Stande kommen, die nicht durch den gewählten Rat entschieden werden. Weiterlesen