Petition zum Erhalt des  KRH Klinikums Lehrte wird in der Regionsversammlung behandelt

Am 19. September.2023 muss sich die Regionsversammlung in Hannover erneut mit der von ihr beschlossenen Schließung des KRH Klinikum Lehrte befassen.

Notaufnahme

Bereits am 23. Mai 20023 stimmte die Mehrheit der Regionspolitiker aus SPD und GrĂŒnen (darunter auch Lehrter Regionsabgeordnete) fĂŒr die Medizinstrategie 2030, in dessen Folge auch fĂŒr Weiterlesen

CDU-Stadtverbandsvorstand zu den Auswirkungen der Medizinstrategie 2030 fĂŒr Lehrte

krankenhaus lehrteRot-GrĂŒn in der Region und in Lehrte behauptet, dass durch ein Regionales Gesundheitszentrum (RGZ) die medizinische Versorgung in Lehrte besser wird und hat deshalb mit der Medizinstrategie 2030 das Lehrter Krankenhaus zur Abwicklung freigegeben.
Aus Sicht der Lehrter CDU hĂ€tte sich Rot-GrĂŒn stattdessen dafĂŒr einsetzen mĂŒssen, das Lehrter Krankenhaus förderfĂ€hig zu machen. Nur dadurch wĂ€re eine Verbesserung der medizinischen Versorgung in Lehrte und im Osten der Region Hannover zu erreichen (gewesen) Weiterlesen

Kommunalaufsicht sieht Burgdorfer Finanzlage Ă€ußerst kritisch.

FDP Burgdorf nimmt Stellung zum Schreiben der Kommunalaufsicht an die Stadt Burgdorf

Burgdorf. Die Kommunalaufsicht hat den Haushaltbeschluss mit grĂ¶ĂŸten Bedenken genehmigt.Gleichwohl bewerten die Haushaltsexperten der Kommunalaufsicht die Finanzlage der Stadt Burgdorf abermals als Ă€ußerst kritisch. Sie sieht den Handlungsrahmen der Stadt Burgdorf in den nĂ€chsten Jahren ernsthaft gefĂ€hrdet! Die Kommunalaufsicht findet zur Beschreibung der wirtschaftlichen Lage und der voraussichtlichen Entwicklung deutliche Worte: Weiterlesen

FĂŒr mehr Sicherheit und weniger Vandalismus in Burgdorf!

FDP Ratsfraktion bringt Antrag in politische Beratung ein

Burgdorf. Der stellvertretender Fraktionsvorsitzender der FDP Dr. Vehling, erinnert daran, dass der WohlfĂŒhlfaktor in Burgdorf wesentlich von der Sicherheit abhĂ€ngt. „Dunkelheit, verlassene Straßen, gerade in der NĂ€he von Bahnhöfen und Bushaltestellen, nĂ€chtlich verwaiste ParkhĂ€user und UnterfĂŒhrungen lösen ein subjektives UnsicherheitsgefĂŒhl bei den Menschen aus. Objektiv ist festzustellen, Weiterlesen

KR(ac)H: Aus fĂŒr das Lehrter Krankenhaus beschlossen

Steffen KrachAm heutigen Mittwoch haben die gewĂ€hlten Politiker aus der Region Hannover in der Regionsversammlung die Medizinstrategie 2030 beschlossen, in dessen Folge auch die Schließung des Lehrter Krankenhauses steht. FĂŒr die sogenannte Medizinstrategie stimmten GrĂŒne, SPD, sowie Politiker von Die Partei und Hannoveraner. Weiterlesen

Zick-Zack-Kurs der Lehrter SPD beerdigt das Lehrter Krankenhaus!

krh klinikum lehrteLehrte/Altkreis. In einer Pressemitteilung Ă€ußert sich die Lehrter CDU Stadtverbandsvorsitzende Heike Koehler zur geplanten Schließung des Krankenhauses in Lehrte und das Verhalten der Lehrter SPD wie folgt: Seit RegionsprĂ€sident Steffen Krach die SchließungsplĂ€ne fĂŒr das Lehrter Krankenhaus im Rahmen der Medizinstrategie 2030 im November 2022 bekannt gab, ringt die Lehrter SPD um eine klare Haltung! Weiterlesen

Erhalt des Lehrter Krankenhauses – Mahnwache

Mahnwache findet am 23. MĂ€rz vor dem Klinikum Lehrte statt

krankenhausstadt lehrteDie Initiatorin der Petition Heike Koehler (CDU) und ihre Partei rufen gemeinsam mit der FDP Lehrte und der WĂ€hlergemeinschaft WIR FÜR LEHRTE zur Teilnahme an einer Mahnwache zum Erhalt des Lehrter Krankenhauses am 23. MĂ€rz 2023 von 11 bis 13 Uhr, Krankenhauses Lehrte, Manskestraße 22 in 31275 Lehrte auf.
„Die ĂŒberwĂ€ltigende Beteiligung an der laufenden Unterschriftensammlung gegen die Schließung des Lehrter Krankenhauses zeigt, wie wichtig den Menschen eine Weiterlesen

Das Klinikum Lehrte ist auch „unser Krankenhaus!“

Wo bleibt die große UnterstĂŒtzung aus Burgdorf?

Klinikum Lehrte

Das Krankenhaus Lehrte, welches die Region Hannover zu schließen beabsichtigt, ist auch fĂŒr die Menschen in Burgdorf und seinen Ortsteilen ein wichtiger Standortfaktor. Es ist u.a. außer Burgwedel das nĂ€chstgelegene Krankenhaus im Osten der Region, welches in NotfĂ€llen Weiterlesen

Strukturierte Entwicklung der KRH Medizinstrategie 2030

Aufsichtsrat geht nÀchsten Schritt im Etappenplan

In seiner jĂŒngsten Klausurtagung hat sich der KRH Aufsichtsrat wiederholt intensiv mit der Zukunft der stationĂ€ren Versorgung in der Region Hannover auseinandergesetzt. Es war das dritte Mal, dass sich das Gremium mit der Konzeption beschĂ€ftigte. In einem fast einjĂ€hrigen Prozess hatte das KRH mit Hilfe des Beratungsunternehmens Lohfert&Lohfert zunĂ€chst die zukĂŒnftigen Versorgungsbedarfe vor dem Hintergrund der demographischen Entwicklung in der Region Weiterlesen

LINKE fordert Transparenz bei Stadtwerken

Stadtwerke sollen Strom- und Gaspreise offen legen

Burgdorf. Wenn es nach der Ratsfraktion der LINKEN geht, soll der Rat die Stadtwerke Burgdorf auffordern, die Kalkulation der Strom- und Gaspreise offenzulegen. Die Linksfraktion hat dazu einen Antrag in den Rat eingebracht. Bisher weigert sich die GeschĂ€ftsfĂŒhrung, Weiterlesen